Janett / Schraff

IMG_6174

„Standard“ ist englisch für normal, üblich, schlicht. Was Niculin Janett am Saxophon und Joscha Schraff am Klavier machen, ist das Gegenteil. Die beiden spielen diese bekannten Jazz-Songs, oder eben Standards, in ihrer eigenen, offenen und persönlichen Art und Weise. Sie kennen die Standards und ihre Tradition zwar, lassen sich jedoch nicht von ihr diktieren, sondern nehmen sie als Leitfaden für ihre eigenen Wege. Diese sind mal geradlinig, mal kurvig, mal geschmeidig, mal holprig.

2018 verbrachten die Janett und Schraff einige Wochen im Jazz-Mekka New York, pilgerten von Konzert zu Konzert und nahmen selbst Musik auf. Mit vielen Eindrücken und diesen Aufnahmen im Gepäck kamen sie zurück in die Schweiz und veröffentlichen sie nun auf CD unter dem Berliner Label QFTF. Auf einigen Stücken ist auch der Tenorsaxophon-Maestro Rich Perry zu hören, welcher ihnen im Studio Gesellschaft leistete.

Order «Standard» here:

Order «No Parking Any Time» here:

 

Members

Niculin Janett Alto Sax
Joscha Schraff Piano